Axdia Service center Logo_Zeichenfläche 1.jpg

Garantiebedingungen

Die nachstehenden Bedingungen beinhalten die Voraussetzungen und den Umfang unserer Garantieleistungen
und lassen unsere gesetzlichen und vertraglichen Gewährleistungsverpflichtungen unberührt.
Für unsere Produkte leisten wir Garantie gemäß nachfolgenden Bedingungen:

 

  1. Innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum beheben wir unentgeltlich nach Maßgabe der folgenden
    Garantiebedingungen Schäden oder Mängel am Produkt. Bei einem Mangel oder Defekt, der später als 12 Monate
    nach dem Kaufdatum festgestellt wird, muß für eine Garantiereparatur ein Fabrikationsfehler nachweislich vorliegen.

    Die Garantie erstreckt sich nicht auf Akkus, Batterien und andere Teile, die zu den Verbrauchsgütern zählen, leicht
    zerbrechliche Teile, wie z.B. Glas oder Kunststoff sowie Defekte aufgrund des normalen Verschleißes. Eine Garantiepflicht
    wird nicht ausgelöst durch geringfügige Abweichungen von der Soll-Beschaffenheit, die für die Wert- und
    Gebrauchstauglichkeit des Produkts unerheblich sind, durch Schäden aus chemischen und elektrochemischen
    Einwirkungen, von Wasser sowie allgemein aus anormalen Bedingungen. Schäden, die durch Missachtung der
    Bedienungsanleitung oder sonstige unsachgemäße Handhabung, nicht autorisierte Eingriffe in das installierte System
    oder die Installation von Zusatzsoftware herbeigeführt werden, sind ebenfalls ausgeschlossen.
     

  2. Die Garantieleistung erfolgt in der Weise, dass mangelhafte Teile nach unserer Wahl unentgeltlich instand gesetzt oder
    durch einwandfreie Teile ersetzt werden. AXDIA behält sich das Recht auf Austausch gegen ein gleichwertiges
    Ersatzgerät vor, falls das eingesandte Produkt innerhalb eines angemessenen Zeit- und Kostenrahmens nicht instandgesetzt werden kann. Ebenso kann das Produkt gegen ein anderes gleichwertiges Modell ausgetauscht werden.
    Instandsetzungen vor Ort können nicht verlangt werden. Ersetzte bzw. getauschte Teile gehen in unser Eigentum über.
     

  3. Der Garantieanspruch erlischt, wenn Reparaturen oder Eingriffe von Personen vorgenommen werden, die hierzu von uns nicht ermächtigt sind, oder wenn unsere Produkte mit Ergänzungs- oder Zubehörteilen versehen werden, die nicht auf unsere Produkte abgestimmt sind.
     

  4. Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung der Garantiefrist, noch setzen sie eine neue Garantiefrist in Lauf. Die Garantiefrist für eingebaute Ersatzteile endet mit der Garantiefrist für das ganze Produkt.
     

  5. Weitergehende und andere Ansprüche, insbesondere solche auf Ersatz außerhalb des Produkts entstandener Schäden sind – soweit eine Haftung nicht zwingend gesetzlich angeordnet ist – ausgeschlossen. Wir haften also nicht für zufällige, indirekte oder sonstige Folgeschäden aller Art, die zu Nutzungseinschränkungen, Datenverlusten, Gewinneinbußen oder Betriebsausfall führen.
     

  6. Sofern das Gerät einen eingebauten Datenspeicher hat, ist der Kunde für eine Datensicherung vor Rücksendung verantwortlich. Axdia haftet nicht für Datenverluste eingesandter Kundengeräte. Axdia behält sich das Recht vor, bei eingesandten Geräten die Werkseinstellungen wiederherzustellen. Bitte notieren Sie sich daher gegebenenfalls Ihre persönlichen Einstellungen.
     

  7. Diese Garantie hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche und unterliegt dem geltenden Recht des Landes, in dem der Ersterwerb des Produktes durch den Endkunden erfolgte.


Geltendmachung eines Garantiefalles

  1. Um den Garantieservice in Anspruch zu nehmen, müssen Sie Kontakt mit dem AXDIA Service-Center über E-Mail, per Fax oder Telefon aufnehmen (Kontaktdaten siehe unten). Ebenso steht Ihnen dafür unser Serviceformular auf unserer Webseite oder auf der Rückseite der Garantiebedingungen zur Verfügung.
     

  2. Das AXDIA Service-Center wird versuchen, Ihr Problem zu diagnostizieren und zu lösen. Wird ein Garantiefall festgestellt, erhalten Sie eine RMA Nummer (Return Material Authorization) und werden gebeten, das Produkt zu AXDIA einzusenden.


ACHTUNG: AXDIA nimmt nur Sendungen an, die mit einer RMA-Nummer versehen sind.


Für die Einsendung des Produktes ist folgendes zu beachten:

 

  1. Die Sendung ist ausreichend frankiert, versichert und transportgerecht einzusenden. Dem Produkt muss das
    Originalzubehör wie beispielsweise USB-Kabel und Netzteil beigefügt sein, wenn nicht von AXDIA Service-Cente anders bestimmt.
     

  2. Die RMA-Nummer ist sichtbar und lesbar von außen auf der Verpackung zu vermerken.
     

  3. Eine Kopie des Kaufbelegs muss als Garantienachweis beigefügt werden.
     

  4. Nach Eingang des eingesandten Produkts leistet AXDIA Garantie gemäß Garantiebedingungen und sendet das Produkt frei Haus versichert zurück.


Außerhalb der Garantie


AXDIA kann einen Serviceanspruch außerhalb der Garantie ablehnen. Willigt AXDIA in einen Service
außerhalb der Garantie ein, so werden alle Instandsetzungs- und Transportkosten in Rechnung gestellt.
AXDIA nimmt keine Sendungen an, die nicht zuvor von AXDIA durch RMA (Return Material Authorization)
genehmigt wurden.